Please enable JS

Nach EM-Tippspiel: KRAH spendet an Nachwuchssportler

710 Euro für Sportvereine mit guter Jugendförderung
WebNews nopic

Nach EM-Tippspiel: KRAH spendet an Nachwuchssportler

21. Jul. 2021 / Anderes

Mitarbeiter der KRAH Unternehmensgruppe spenden insgesamt 710 Euro für Nachwuchssportler. Das Geld geht an Vereine mit einer guten Jugendförderung.

Eine Spende von 400 Euro geht an die Jugendabteilung der Spielvereinigung Iseringhausen in der Nähe des Hauptstandortes Drolshagen, weitere 310 Euro an die Sportgemeinschaft Rot-Weiß Thalheim 31 in Bitterfeld-Wolfen, Sachsen-Anhalt. Dort hat die ebenfalls zur Gruppe gehörende HKR Automotive GmbH einen Standort.
Das Geld stammt aus einem Mitarbeitertippspiel zur Europameisterschaft. Nur ein Teil der Einsätze wurde an die Gewinner ausgeschüttet. Der Rest wurde gespendet. In diesem Jahr sollten Sportvereine mit guter Jugendförderung von der Aktion profitieren. An welchem der zehn Gruppenstandorte in Europa sich Vereine über eine kleine Spende freuen dürfen, hing vom Abschneiden der einzelnen Standorte beim Tippspiel ab.


Neueste Beiträge

Kategorien
Archiv